RaMa stellt 12 von 20 Landessiegern

Landespreisverleihung in Speyer - Gruppenbild der Landessieger

 

Zum zweiten Mal in der Geschichte des Wettbewerbs wurden auch Preise auf Landesebene verliehen. Am 31.08.2009 fand die Landespreisverleihung im Stadtarchiv in Speyer statt. Es wurden 20 Preise für Landessieger zu jeweils 250 Euro und 20 Förderpreise zu jeweils 100 Euro vergeben. Besonders freuen dürfen sich die Schülerinnen und Schüler des Rabanus-Maurus-Gymnasiums, denn an sie gehen – und das ist einmalig in der Wettbewerbsgeschichte – 12 Preise für den Landessieg und 9 Förderpreise. Die Landessieger wurden von Staatssekretärin Vera Reiss ausgezeichnet. Alle Landessieger haben in einer zweiten Bewertungsrunde noch die Chance auf einen der 50 Bundespreise, die am 6. November 2009 zeitgleich zur Ehrung der Spitzenpreisträger durch Bundespräsident Horst Köhler bekannt gegeben werden.