Teilnehmer und Themen

Schüler/innen Thema
Lorena Heckens, Caroline Hartung (7c) Kinder und Jugendliche im Tausendjährigen Reich
David Darman (7c) Carl Zuckmayer und sein „Skandalstück“
Jakob Duis, Till Ottburg (7c) „O bedenck das End“ – Der Mainzer Marktbrunnen von 1526 – Provokation oder Skandal?
Lennart Lisson, Nicklas Bach, Julian Schmidt (7c) „Entwurzelt – Wenn alles zurückbleibt.“ Flucht und Vertreibung unserer Großeltern aus Schlesien und der Tschechoslowakei
Janek Spaderna, Gustav Kopke (7c) Fußballskandal um jüdische Fußballer – Jüdische Fußballer bei Mainz 05 zur Zeit des Nationalsozialismus
Sheila Morad, Ariane Peivandi, Anna Ling (7c) „Unsere Verwandten mitten drin“ – Proteste gegen Wahlbetrug im Iran
Lilli Walter (7a), Josefine Range (8f) „Wir waren Teenager wie ihr“ – Wie das Humanistische Gymnasium judenfrei wurde
Hafsa Makic (8b) Das Massaker von Srebrenica
Noel Zimmer (8c) „Skandal in Hitlerhausen“ – Lynchjustiz an einem polnischen Zwangsarbeiter in Stadecken 1942
Mascha Goldschmitt (8e) Die Ermordung des Arnold von Seelenhofen
Chiara Kersten, Luisa Hadding, Franziska Thyroff (8f) Ein Schlafmittel ohne Folgen – Der Conterganskandal
Laura Bruhn, Shari Kupilas, Lina Weiß (8f) Tierversuche – Notwendigkeit oder Tierquälerei? Eine kritische Stellungnahme zu den Tierversuchen an der Uniklinik Mainz
Anasuya Virmani, Catharina Hartung (8f) Die Vertreibung aus dem Sudetenland – Die Geschichte der Gerlinde Virmani
Magdalena Schweickhardt, Kianoush Listmann, Hannah Weiß (8f) Erwin Tinz – der Tod eines Obdachlosen nach einem Polizeieinsatz wird 1980 in Mainz zum Skandal
Hannah Walter, Vivien Gottschalk, Michelle Quandel (9a) Skandal um Mainzer Straßennamen? Fritz Kohl-Str. vs Eugen-Salomon-Str.
Josephine Bätz (9a), Jeannine Bätz (7a) Der Glykol-Skandal 1985
Sabrina Marin, Lucia Mantanovic, Kazimir Mantanovic (9a) Die Katastrophe von Tschernobyl – Wir haben ein Werk geschaffen, das die Pyramiden überdauern wird
Tabea Heppner, Annik Kosmann, Julia Weber (9a) „Konsum gegen Kultur“ Bauskandal in Main – Bischofspalais muss Parkhaus weichen
Wing Ken Man (9a) „Der Weg vom Mensch zum Tier“ – Fritz Schilling und der chronische Hunger in der russischen Kriegsgefangenschaft
Antonia Weiler, Konstantin Döhr (9b) Kriegsgefangenschaft in Russland nach dem Zweiten Weltkrieg - ein Skandal?!?
Martin Pense (9b) Der Mainzer Knotenaufstand
Anna Hedderich-Westrich, Gia-Thi Ngo (10a) Der R(h)einfall von Mainz (Protestaktion von Unbekannten, die die Statue „Feuervogel“ 1970 in den Rhein warfen)
Paul Volkmann (10a) Durch Betrug ins Amt – Die Bürgermeisteraffäre in Groß-Gerau 1948/49
Sarah Westedt, Nina-Marie Hackbarth, Lisa Knoll (10d) „Das Alte Rathaus fällt“ – Der Abriss des alten Rathauses in Hochheim 1964 in einer Nacht- und Nebel-Aktion
Daniel Theilmann, Alexander Scholl (10d) Graffiti
Julie Verzola (10f), Miriam Weckerle (10e) „Große Politik in einer kleinen Halle“ – Ein Skandal ?! – Die Entfernung der DDR-Flagge am 28.3.1969 bei der TSG Mainz-Bretzenheim
Caroline Brückner (10f) Bücherverbrennung am 30.6.1933 in Mainz
Benedikt Hainz (11GE1) Skandal im Mainzer Invalidenhaus 1863/64 – Das Invalidenhaus zu Mainz als Zielscheibe religiöser Bestrebungen anhand des Falles Warburg
Florence Erbar (11GE2) Georg Forster und die Mainzer Republik – Revolutionierung von Mainz im Sinne Frankreichs – Skandalös oder sinnvoll?
Maya Kahaly (12GE1) „Es war für mich unfassbar.“ – Die Entwurzelung der Gerti Meyer-Jorgensen, geborene Salomon
Marlene Cathrein (12GE1) „Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben ...“ Zur Geschichte der Tierquälerei in Rheinland-Pfalz
Paul Mielke (12GE1) „Allen wohl und niemand weh“ - Die skandalösen Motivwagen der Mainzer Fastnacht
Valerie Högerle (12GE1) Rechtsextremismus im Rahmen des Grundgesetzes
Niklas Hartwig (12GE1) Der Fall Schubart – Zur Auseinandersetzung um die Startbahn West
Franziska Trescher, Tabea Naujoks, Jennifer Stolzenberger, Sarah Schubert,
Janina Letz, Marco Rissel (12gk) Ein Denunziant als Vorbild? Der Fall Grosz
Markus Schepers (12gk) Historie und Politik – Der Streit um die Mainzer Republik