Bundespreise - Kategorie Beiträge

Preisverleihung am 6. November 2009 durch Bundespräsident Horst Köhler

im Schloss Bellevue in Berlin

 

 

RaMa-Bundespreisträger2008/09

   2. Preis (1250,-€):

-          Christina Stein 12gk, „Weil zu wenig Liebe auf der Welt ist, darum ist es so dunkel geworden.“ Ludwig Schwamb – ein rheinhessischer Widerstandskämpfer gegen die nationalsozialistische Diktatur (Tutor: Werner Ostendorf)

 

3. Preis (750,-€):

-          Klasse 6 Ethik (26 S.), Heldentaten, die noch keiner kennt - Urgroßeltern, Großeltern und Eltern erzählen über ihre Heldinnen und Helden (Tutor: Werner Ostendorf)

-          Josef Neubauer, Moritz Hofmann (8a), Der „Engel von Swerdlowsk“ (ohne Tutor)

-          Robert Wriedt (11Ge2), „Euer Sterben war Deutschlands Werden“ – Eine Untersuchung zur Transformation und ideologischen Vereinnahmung des Heldenmythos am Heldengedenktag in der Zeit des Nationalsozialismus (Tutorin: Dr. Maike Hensel-Grobe)